ibena Müritz & Natur Reiseservice
  Mecklenburg über alle Sinne
    Unterwegs in Sachen Natur und Kultur

 

Stein auf Stein...

Eine gelungene Reise braucht ein gutes Rahmenprogramm. Gern sind wir Ihnen bei der Zusammenstellung behilflich.

Wählen Sie aus unserem Baukasten - Programm :

 

Vorträge in Wort und Bild

Dauer: ca. 70 min

Preise:

- Gruppenpreis 55,00 € (65,00 € bei Anfahrt über 25 km)
- innerhalb von Mehrtagesprogrammen Sonderkontionen abhängig von der Gruppengröße
- bei öffentlichen Ausschreibungen 3,50 € pro Person

Themen:

Streifzug durch die Müritzregion

Vorgestellt wird die Region rund um die Müritz mit Besiedlungsgeschichte, Natur- und Kulturdenkmalen als Zeitzeugen unserer Geschichte. Ein umfassender Eindruck der Vielfalt und des Charakters der Mecklenburgischen Seenlandschaft wird vermittelt.

Unterwegs in Mecklenburg - Vorpommern

Das über 1000jährige Land hat viele Gesichter. Bekannte und unbekannte Schlösser und Kirchen, die Kreidefelsen auf Rügen und die vielen Seen. Aber auch abseits der großen Pfade gibt es ein Mecklenburg zu entdecken. Feste werden gefeiert, ungewöhnliche Museen warten auf Gäste.
Der Vortrag ist voll von Ausflugstipps und eignet sich daher gut als 2. Vortrag in einem längeren Urlaubsprogramm oder für Gruppen und Individualgäste in Beherbergungseinrichtungen am Rande der Seenplatte.

Der Müritz - Nationalpark  - Oase vor der Haustür

Der Müritz-Nationalpark ist der größte Land- Nationalpark Deutschlands. Fisch- und Seeadler, Kraniche, Fischotter fühlen sich hier wohl. Die Pflanzenwelt ist voller Raritäten. Über 100 Seen, ausgedehnte Moor- und Sumpfflächen gehören dazu. Ein Netz von Wanderwegen durchzieht die Landschaft und lädt zum Entdecken ein.

Natur und Naturschutz in der Müritzregion

Ausgehend von der Vorstellung von Schutzgebieten und seltenen Tier- und Pflanzenarten werden Probleme und Möglichkeiten des Natur- und Umweltschutzes angesprochen. Entsprechend des Zuhörerkreises ist die Intensität der angesprochenen Problemkreise regulierbar.

Land der 837 Seen -  die Mecklenburgische Seenplatte

Alles Wichtige und Schöne aus dem größten Landkreis Deutschlands zwischen Malchow- Demmin-Neubrandenburg-Feldberg und der Müritzregion in 70 Minuten.

Stadtführungen

Geschichten &Geschichtchen aus dem Ackerbürgerstädtchen Röbel - eine mal andere Stadtführung

Dauer: ca. 1,5 Stunden,
ca. 2 Stunden mit Turmbesteigung St. Marien  Kirche

Kosten:

65,00 € für Gruppen über 25 Personen
55,00 € für Gruppen unter 25 Personen
zzgl. 1,00 € für Turmbesteigung p. Person

Stadtrundgänge in Schwerin, Güstrow, Rostock, Wismar, Neubrandenburg u.a

...werden von unseren ReiseleiterInnen innerhalb von Tagesausflügen selbstverständlich ohne Extrakosten angeboten. Es handelt sich dabei jedoch um keine vollständigen Stadtführungen. Es wird lediglich ein Eindruck von Geschichte, Architektur und Leben in der betreffenden Stadt vermittelt (Hauptsehenswürdigkeiten, Zentrum , etc.).
Für Fachpublikum vermitteln wir auf Wunsch für die betreffenden Orte lizensierte Stadtführer.

Kurzprogramme mit naturkundlich-kulturellem Schwerpunkt

Naturkundliche Fußwanderung durch "Das Tal des Eisvogels" und rund um Bad Stuer

Der 2stündige Spaziergang durch die abwechslungsreiche Landschaft des südlichen Plauer Sees, macht auf interessante Art nicht nur mit faszinierenden Ergebnissen der letzten Eiszeit vertraut, sondern zeigt auch eindrucksvoll das Leben und Sterben des Waldes. Die Reste der alten Kaltwasserheilanstalt Bad Stuer lassen Geschichte erahnen.Öffentliche Führungen immer dienstags Mai - September ab Bad Stuer

TIPP: Kombinierbar mit dem Besuch des Bärenwaldes Stuer

Kosten:
4 Euro pro Person
Gruppenführungen für max. 25 Personen : Termin nach Wunsch
Kosten: 80 Euro

Beobachtungen am Stuerschen See

Das Renaturierungsgebiet Stuerscher See füllt sich seit einigen Jahren wieder mit Wasser. Hautnah können hier die Veränderungen in der Landschaft beobachtet werden. Wasservögel brüten auf dem einstigen Weideland. Greife ziehen ihre Kreise. Mit etwas Glück sind Kraniche zu beobachten. Auf alle Fälle ist hier immer was los. Unter fachkundiger Anleitung eines erfahrenen Ornithologen werden auch Sie so manches entdecken!
Der Besuch der alten Wasserburg Stuer und ein Blick in die romanische Einständer-Fachwerkkirche runden die Exkursion ab.
Gruppenführungen für max. 25 Personen: Termin nach Wunsch ,ca 3,5 h
Kosten : 100 Euro

Die 5 - Seen - Radtour ( 26 km)

Die Tour startet und endet in Röbel. Im Naherholungsgebiet Glienholz gibt es nicht nur den gleichnamigen romantischen See und die älteste Eiche der Müritzregion zu entdecken, man kann auch den Fischadler am Horst beobachten. Im Schatten der Dambecker Kirchruine kann an heißen Tagen gebadet werden. Auch die größte Feldsteinscheune Deutschlands steht am Wegesrand.
Gern organisieren wir Ihnen ein rustikales Picknick am See.

Gruppenführungen: Termine nach Wunsch, ca 4 h
Kosten: 100 Euro

Spurensuche rund um Ludorf (16 km per Rad, als Fußvariante kürzer möglich)

Haben Sie schon mal auf einen Turmhügel gestanden? Waren Sie schon mal in einer Oktogonkirche? Die Geschichte vom Brutwagenhof, Fischadler- und Seeadlerbeobachtungen gehören genauso zum Programm, wie das Naturschutzgebiet Großer Schwerin und das fossile Kliff der Müritz.
Die abwechslungsreiche Tour ist ein toller Einstieg in die Geschichte der Region.

Tipp:Dieser Ausflug läßt sich gut mit einer kulinarischen Pause im Gutshaus Ludorf verbinden.

Gruppenführungen: Termine nach Wunsch, ca 3,5 h
Kosten: 100 Euro

 
 
Freie Zimmer
Freie Zimmer
 Home  Angebotsanfrage  Kontakt  Impressum  Datenschutz