ibena - Müritz & Natur Reiseservice
  Mecklenburg über alle Sinne
    Unterwegs in Sachen Natur und Kultur

 

Der Müritz-Nationalpark

Willkommen in der Oase vor der Haustür ! 



Der Müritz-Nationalpark ist ein Highliht für naturkundlich interssierte und Ruhe suchende Gäste.
Auf 322 km² gibt es im größten Land- Nationalpark Deutschlands viel zu entdecken.
Auf insgesamt ca . 600km Wegen kann man zu Fuß, per Rad oder Kanu und sogar mit der Kutsche den Müritz- Nationalpark durchstreifen, der eine attraktive Mischung von Wald und Wasser/Sump/Moor bietet.
Nicht nur See- und Fischadler, Kraniche, Fischotter und Bieber gibt es zu endecken - auch die übrige Flora und Fauna ist reizvoll. Besonders auffällig sind Schmetterlinge und Libellen, die man in den Sommertagen gut beobachten kann. Im Herbst kann man Hirschbrunft und Kranichrast auf gesonderten Führungen entdecken.
Nutzen Sie zur Erkundung des weitläufigen Gebietes auch das Müritz-Nationalpark-Ticket, das von  Mai - Oktober Kombinationen zwischen Bus- und Schiffahrten im und zum Nationalpark ermöglicht.
Für Wanderer und Radfahrer die ideale Chanc auch weit in das Gebiet hinein zu kommen.

Nationalpark-Informationstellen bieten zum Einen Grundsatzinformationen, zum Anderen vertiefen sie jeweils ein ausgewähltes Thema.
Sehr bekannt ist die Fischadler- live Beobachtung in Federow ( Ostern - Oktober geöffnet)
Speziell für Menschen mit Sehbehinderungen ist die Aussstellung im Gutshaus Boek aufgebaut.
Alles um Fledermäuse dreht sich in Kratzeburg.

Die Nationalpark- Partner, ein Zusammenschluss von nationalparkfreundlichen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen sind gute Ansprechpartner für die Planung Ihres Urlaubs im Müritz- Nationalpark.

Weitere Informationen finden Sie auf der offfiziellen Homepage des Müritz-Nationalparkamtes.

 
 
Freie Zimmer
Freie Zimmer
 Home  Angebotsanfrage  Kontakt  Impressum  Datenschutz