Hundepfotenfreundliche Seenplatte

Ihre Tour beginnt und endet im kleinen Örtchen Gotthun bei Röbel. Kommen Sie am ersten Tag bei einem kleinen Abstecher ins Gliensholz oder auf der Badewiese an der Müritz zur Ruhe. Natürlich müssen Sie Röbel/Müritz , die hübsche Kleinstadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten entdecken, bevor es am nächsten Tag, immer am Ufer der Müritz entlang und mit schönen Aus- und Einblicken nach Ludorf und Zielow weiter geht. Wir bringen Sie dann ein Stück mit dem PKW -Transfer in hundepfotenfreundliche Gefilde bei Mirow , wo es gilt, das besondere Flair der Kleinseenplatte von Land und Wasser zu entdecken. Gern können Sie hier eine Verschnaufpause einlegen oder die berühmte Schlossinsel entdecken. Aber eine Schifffahrt durch das Seerosenparadies , dass besonders von Juni - August fasziniert, gehört unbedingt zum Muss! Genau wie der Besuch beim Zanderkönig im urigsten Gasthof der Müritzregion in Buchholz. Hier erwartet Sie ein gemütliches Abendessen mit einem unserer Wanderführer, der Sie auch wieder per PKW zurück zum Ausgangsort nach Gotthun bringt.

Und das sind unsere Leistungen...

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück, Kurtaxe und Gepäcktansport und 2 mal Transfer
  • individuelle Betreuung und persönliche Begrüßung
  • 1 Schifffahrt, 1 leckeres Abendessen beim Zanderkönig in Buchholz
  • 7 Wanderrouten und umfangreiches Info- Paket , Hundemotivationstüte


                             2 Personen und 1 Hund    ab 998,- €


Bitte beachten Sie : Hunde müssen im Müritz-Nationalpark immer an der Leine gehen. Größere Hunde brauchen auf den Schiffen und ( sofern individuell genutzt) in den Bussen einen Maulkorb.
                  

...>> Ihre Angebotsanfrage per e-mail an uns!

 
 
Freie Zimmer
Freie Zimmer
 Home  Angebotsanfrage  Kontakt  Impressum  Datenschutz